Diskussionsveranstaltung am 29.07.2022: „Von den Schwusos zur SPDqueer: Sind die Ziele erreicht worden?“

Veröffentlicht am 11.07.2022 in Allgemein

„Von den Schwusos zur SPDqueer: Sind die Ziele erreicht worden?“ So lautet der Titel einer Diskussionsveranstaltung, zu der die SPDqueer Tempelhof-Schöneberg und Charlottenburg-Wilmersdorf am 29. Juli 2022 von 20:00 bis 21:30 Uhr im AHA-Berlin e.V. in Schöneberg einlädt. Reinhard Naumann, Petra Cardinal und Rüdiger Lautmann beleuchten gemeinsam die Ziele und Forderungen der Schwusos aus den 1990er Jahren: Was waren die konkreten Forderungen der Lesben und Schwulen der Sozialdemokratischen Partei? Was ist davon bis heute erreicht worden? Wie haben sich die Schwusos zur heutigen SPDqueer weiterentwickelt, um weitere Gruppen der LGBTQIA+ Community einzubinden?

Reinhard Naumann war SPD-Bezirksbürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf und ehemaliger Berliner Landesvorsitzender der Schwusos. Petra Cardinal gehört dem Bundesvorstand der SPDqueer an, deren Vorsitzende sie viele Jahre war. Rüdiger Lautmann ist Soziologe. Er hat sich 1971 als erster Professor einer deutschen Hochschule mit der Untersuchung der Diskriminierung Homosexueller befasst. Das Publikum wird ebenfalls Gelegenheit haben, sich an der Diskussion aktiv zu beteiligen. Gäste sind willkommen, der Eintritt ist frei.

 

 

Wann: Freitag, 29. Juli 2022, 20:00 Uhr
Wo: AHA-Berlin e.V., Monumentenstraße 13, 10829 Berlin

 

 
 

Saisontermine 2022

Respect Gaymes
Termin noch nicht bekannt
im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark

Lesbisch-Schwules Stadtfest
16. und 17. Juli 2022
im Kiez rund um den Nollendorfplatz

Christopher-Street-Day Parade
23. Juli 2022
Route noch nicht bekannt 

LesBiSchwules Parkfest
13. August 2022
im Volkpark Friedrichshain

Alle Angaben ohne Gewähr

Motto der SPDqueer Berlin

Finde uns bei Facebook